Sophrologie - Winterliches Wohlbefinden in der Natur ( Neu )

  • img-20221218-wa0005-1-3127287
  • 20230120-093504-3127284
  • 20230129-174452-3127285
  • 20230127-163830-3127286
img-20221218-wa0005-1-312728720230120-093504-312728420230129-174452-312728520230127-163830-3127286
Mindestalter: 8 Jahre.
Uhrzeit: von 14:30 bis 16:30 Uhr.

Abfahrtsort: Parkplatz des Col du Wettstein in Soultzeren.
Preis: Erwachsene: 20€ - Kinder: 15€.

Einige Tipps: Die Sophrologie-Intermezzi werden entlang eines sanften und langsamen Spaziergangs stattfinden, es handelt sich nicht um Sport oder eine Wanderung. Wir empfehlen Ihnen, mehrere Schichten bequemer Kleidung zu tragen, die dem Wetter angepasst ist und vor Kälte schützt, sowie warme Schuhe, die der Jahreszeit entsprechen. Ein warmes Getränk wird Ihnen angeboten, und es kann sinnvoll sein, eine kleine Wasserflasche mitzunehmen und bei Bedarf eine persönliche Apotheke mitzunehmen.

Fahrt bis zum Abfahrtsort mit Ihrem persönlichen Fahrzeug.
Erinnerung an das Berggesetz: Zwischen dem 1. November und dem 31. März ist es in bestimmten Gemeinden der Bergmassive Pflicht, sein Fahrzeug mit Winterreifen auszustatten oder Schneeketten oder -socken mitzuführen.

Hunde sind nicht erlaubt. Babytragen sind nicht erlaubt.

Bei ungünstigem Wetter kann eine Lösung für ein Waldbad in einem kleinen beheizten Gartenhäuschen im Herzen des Waldes vorgeschlagen werden.

Diese Schneeschuhwanderung findet ab einer Teilnehmerzahl von 2 Personen statt. Wenn diese Zahl nicht erreicht wird, benachrichtigen wir Sie vor dem Ausflug und erstatten Ihnen die gesamte gezahlte Summe zurück.
Zwischen Wald und Stoppelfeldern können Sie bei einem Waldbad im Kontakt mit der Natur neue Kraft schöpfen und verschiedene Entspannungstechniken ausprobieren und Ihre Sinne wecken. Die Stimme der Sophrologin soll Sie zu einem Moment des inneren Wohlbefindens führen und Ihre Empfänglichkeit für den winterlichen Charme der Vogesengipfel fördern. Ausgang ab 8 Jahren.